VetPen® - Handhabung

Sie haben von Ihrem Tierarzt den VetPen für eine vereinfachte Diabetes-Therapie bei Ihrem Haustier erhalten. Außerdem sind Sie detailliert in der Praxis über die Handhabung des VetPen informiert worden.

Hier finden Sie die einzelnen Schritte, angefangen von der Bestückung des VetPen® mit der Caninsulin-Kartusche und der Entlüftung, über die Einstellung der richtigen Dosierung und der Applikation bis hin zum Entfernen der Nadel, noch einmal nachvollziehbar dargestellt.

Natürlich steht Ihnen Ihr Tierarzt während der Behandlung stets zur Seite.